Ihren Urlaub anfragen und Traumzimmer sichern

 
 
7 Nächte
 
2 Erwachsene
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Velouté von der Sellerieknolle

29.01.2017 - (für 4 Personen)
 
 
 
Zutaten:
1 kleine Sellerieknolle
1 l Gemüsefond
1 EL Mascarpone
½ Zwiebel kleingeschnitten
1 Knoblauchzehe kleingeschnitten
Olivenöl
1 Schuss (3 EL) Weißwein
1 Lorbeerblatt
Kräutersalz
Weißer Pfeffer
Cayennepfeffer
½ Zitrone

Zubereitung:
Die Sellerieknolle schälen und in nussgroße Würfel schneiden. Den Zwiebel und den Knoblauch im Olivenöl andünsten und die in Würfel geschnittene Sellerieknolle und eine Prise Kräutersalz dazugeben und etwas mitschwitzen lassen. Das Lorbeerblatt und den Weißwein hinzufügen, mit dem Gemüsefond aufgießen und 20min leicht köcheln lassen. Anschließend das Lorbeerblatt entfernen, 1 EL Mascarpone, weißen Pfeffer und Cayennepfeffer hinzugeben und eventuell noch mit Salz abschmecken.
Alles pürieren und mit der Zitrone verfeinern.

Kleiner Tipp von Chefkoch Markus: Die Selleriesuppe kann gerne mit gerösteten Sonnenblumenkernen und mit steirischem Kürbiskernöl serviert werden.
 
 
 
      Menü
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.