Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Von Deutschnofen aufs Weißhorn

Abwechslungsreiche Gipfeltour mit einmaliger Rundumsicht

Vom Hotel Pfösl rechts über die Wiese geht es hoch zur Laab Alm (bewirtschaftete Alm). Perlenweg Nr. 1 weiter zur Neuhütt (bewirtschaftete Alm). Von dort über den 5A zur Grassner Wiese. Nun wird es anspruchsvoll, über den Weg Nr. 5 am Nordgrat hoch bis zum Gipfelkreuz (bis hier 3:30 h Aufstieg - 934 hm). Rückweg über den Höhenweg Richtung Jochgramm. Von dort aus über den Perlenweg Nr. 1 zur Neuhütt, weiter durch die Lärchenwiesen zur Laab Alm und denselben Weg zum Hotel Pfösl.