Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Alles neu im Pfösl seit 2017

Die einzigartige Panoramalage hat uns im Frühjahr 2017 dazu bewogen aus dem Pfösl etwas Besonderes zu schaffen…einen Ort des Rückzugs auf 1.375m. Ein besonderes Naturhotel an einem besonders schönen Platz inmitten von 35 ha Wiesen und Wäldern. Deshalb haben wir einen großen Schritt gewagt und für Sie den wahren Luxus im Urlaub geschafft: Raum - Zeit - Ruhe - Einfachheit.
Das Architektenpaar Michaela Wolf und Gerd Bergmeister über das Projekt Pfösl

Das Architektenpaar Michaela Wolf und Gerd Bergmeister über das Projekt Pfösl

"ein weiterbauen im bestand, ein integrieren des denkmalgeschützten stadels, ein bauen in der landschaft. es geht um verbindungen zwischen neu und alt mittels wegräumen und gezielt gesetzten maßnahmen, die mit dem gesamten eine einheit bilden. die landschaft wird zum thema, wird teil der architektur und umgekehrt. ein sich zurücknehmen, ein suchen von bewusst gewählten positionen. ein verschwinden in der landschaft. auch hier das material als verbindungselement zwischen alt und neu, zwischen innen und außen."
Entspanntes Ankommen…

Entspanntes Ankommen…

Schon beim Beginn Ihres Urlaubes erwarten Sie im Pfösl zahlreiche Neuigkeiten...
  • Neuer Eingangsbereich mit Rezeption in alpinem Design
  • Pfösl's großzügige Hotelbar
  • Neue Lounge am Kamin
  • Neuer Buffetbereich
  • Neu gestaltetes Panoramarestaurant mit Weitblick
Noch mehr Raum und Weitblick inmitten der Natur…

Noch mehr Raum und Weitblick inmitten der Natur…

Der Pfösl Innenhof als neuer Rückzugsort für Ihre Ruhe und Ihre Zeit. Hier ist die Stille am Waldrand der wahre Reichtum. Das Zusammenspiel von Hotel und altem Bauernhof und im Mittelpunkt unser 300 Jahre alter Backofen sind eine Zeitreise zwischen der Schönheit vergangener Epochen und dem Wohlbefinden von heute. Erleben Sie hier die Natur bei einem Spaziergang am Pfad der Vielfalt rund ums Pfösl Areal, suchen Sie unser Atrium auf, um einfach mal zu entpannen oder duften Sie an unserer Vielfalt an Garten- und Heilkräutern in unseren Hochbeeten und in unserem Kräutergarten.
Wohnen am Waldrand…

Wohnen am Waldrand…

  • 3 exklusive Chalets direkt am Waldrand mit Blick auf Schlern, Rosengarten und Latemar, modern und doch traditionell mit viel Licht, in heimischen Hölzern erbaut und eingerichtet mit natürlichen Stoffen und eine grosse Holzterrasse ermöglichen Ihnen ein besonderes privates Wohnerlebnis inmitten der Natur.
  • Eine weitere Neuigkeit sind unsere 18 Natursuiten Alpina ebenfalls am Waldrand gemütlich eingerichtet in Zirbe, komfortabel und natürlich ausgestattet mit eigenem Gartenbereich…geniessen Sie hier den einzigartig beruhigenden Blick vom Bett in die Natur.
  • Im Haupthaus wurden alle Zimmer mit Holzböden ausgestattet.
Naturwellness grenzenlos…

Naturwellness grenzenlos…

  • Unsere naturaspa kommt der Natur noch näher, wurde ins Freie erweitert und umfasst somit über 2.000 m²:
  • Panorama-Infinity Outdoor-Solepool (25m)
  • 8 verschiedene Saunen im Innen- und Aussenbereich
  • Verschiedene Ruheräume mit Weitblick, Ruhen im Heu, Ruhen im Wasserbett
  • Fitness- und Bewegungsraum mit Weitblick
  • Große alpine Gartenlandschaft mit Stegen und Liegeinseln, Panoramawhirlpool
  • Großzügiger Barfußparcour und Naturteich zum Kneippen