Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

#restartPfösl – natürlich sicher

Die Sicherheit und Hygiene hat im Pfösl seit Generationen einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb setzen wir seit 2018 auf die neuesten Hygienestandards in allen Abteilungen.
Wir sind sehr stolz darauf im Vorfeld bereits sämtliche Vorkehrungen getroffen zu haben, um nun das COVID-19 bestmöglich einzudämmen und unseren Gästen höchstmöglichen Schutz und Sicherheit zu bieten.

Alle Abteilungen reinigen und desinfizieren täglich nach dem HACCP Farbleitsystem. Verschiedene Farben an Microfasertüchern verhindern die Verwechslungsgefahr und in Kombination mit einem Top-Down-Wischsystem (vorgetränkte Wischmopps) kann sichergestellt werden, dass pro Raum nur ein Wischmopp verwendet wird, was eine Keimverschleppung verhindert. Darüber hinaus wurden und werden sämtliche Räumlichkeiten mit Spendern mit Desinfektionslösungen und Desinfektionstüchern ausgestattet, die den Gästen und unseren Mitarbeitern zur Verfügung stehen, um ein hohes Maß an Sicherheit für alle zu gewährleisten.
Alle Mitarbeiter werden im Vorfeld im Bereich Hygiene geschult, wir garantieren maximalen Hygieneschutz in allen Bereichen. Am Eingang werden wir eine Wärmebildkamera installieren, welche bei Betreten unauffällig die Körpertemperatur misst, so können wir jederzeit schnell reagieren.
Bei der Ausarbeitung der Hygienestandards haben wir natürlich immer ein besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit und ökologischer Lebensweise gerichtet.