Ihren Urlaub anfragen und Traumzimmer sichern

 
 
7 Nächte
 
2 Erwachsene
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wellnessurlaub Dolomiten

In den Alpen in Südtirol befinden sich traumhafte Wellnesshotels, die in Kobination mit der alpinen Landschaft wunderbare Synergien erzielen.

Wellnesshotel Dolomiten

Wenn Sie rundum Erholung und Wohlbefinden suchen, dann machen Sie Urlaub im Wellnesshotel in den Dolomiten. Hier verbindet sich das erholsame Höhenklima der Alpen mit umfangreichen, hochwertigen Wellnessalagen. Das Naturbelassene Umfeld unterstützt die Erholung und die rundum Entspannung die der Wellnessurlauber benötigt um sich vom stressigen Alltag zu erholen.
 

Wellnesshotel in den Alpen

In den Alpen in Südtirol befinden sich traumhafte Wellnesshotels, die in Kobination mit der alpinen Landschaft wunderbare Synergien erzielen. Der Effekt von der Wellnessreise steigert sich durch eine anregende und entspannende Umgebung im Wellnesshotel in den Alpen.
 

Das Alpine Wellness Hotel Pfösl

Träume erleben, Energien finden, Natur entdecken, sich verwöhnen lassen - ein Erlebnis im Alpine Wellness Hotel Pfösl. Das Pfösl lädt ein, unvergleichliche Momente zu genießen und sich selber wiederzufinden. In der Natur, in der Seele, im Hotel. Die Dolomiten bedeuten, einem Ort zu begegnen, der mehr als nur frische Luft und wundervolle Berglandschaften bietet. Das Wellness Hotel Pfösl ist ein hervorragendes 4*-Hotel mit allem, was Balsam für Seele, Geist und Körper ist.
 

Wanderhotel Dolomiten

Urlaub machen in einem der schönsten Wanderhotels! Die Dolomiten sind ein wahres Paradies und das Wellnesshotel Pfösl ist die perfekte Bleibe für einen Aktivurlaub in dieser traumhaften Naturkulisse.
 

Wandern Dolomiten

Strahlend blauer Himmel, unberührte Natur, faszinierende Bergwelten.
 
      Menü
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.