Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Eva’s „Buchweizenriebl“

Rezept:
200 ml Wasser
200 g Buchweizenmehl
Etwas Salz
Etwas Samenöl zum Anbraten
Preiselbeermarmelade
Warmes Apfelmus

Zubereitung:

Das Wasser aufkochen und das Buchweizenmehl einrühren, bis es ein trockener Brei wird. Mit der Gabel bröselig zerreißen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
In einer Pfanne etwas Samenöl oder Kokosöl erhitzen und dort das „Miasl“ zu einem hellen Schmarrn rösten. 
Mit Preiselbeermarmelade und/oder warmen Apfelmus servieren.


Viel Spaß beim Ausprobieren,
Eure Eva